Ich bin Christian, 34, aus Berlin. Hier in diesem Blog zeige ich vor allem meine Bilder. Fotos aus meinem Leben, die mir wichtig sind und die mir gefallen. Ich mag es, echte Momente und echte Menschen festzuhalten ohne als Fotograf viel hinzu zu tun. Außerdem mag ich das Unperfekte, wenn Fotos technisch nicht ganz so geleckt sind. Wichtiger ist für mich, dass sie persönlich sind, ein Gefühl vermitteln oder eine Geschichte erzählen.

ein paar Kategorien: Hochzeiten // Portraits // Privates // Technik

Montag, 5. Juli 2010

Kleingruppenpolaroids

Durch einen glücklichen Zufall hab ich letztens jemanden kennengelernt, der eine größere Menge alter Polaroidfilme hatte und nicht wußte, was er damit machen sollte. Ich konnte ihm helfen und hab mich freundlicherweise bereit erklärt, sie ihm abzunehmen...Es war wie Ostern und Weihnachten zusammen!

Es sind Polaroid Spectra Filme (auch Polaroid Image genannt). Diese wurden Ende der 80er als nicht-quadratischer Integralfilm herausgebracht. Dummerweise passen diese Filme nicht in die SX-70, sind also nicht kompatibel mit den 600er Filmen. Das gute ist aber, dass man die Kameras dazu relativ preiswert bei Ebay bekommt.

Die ersten Bilder damit hab ich letzte Woche beim Kleingruppenabend geschossen. (Für Kirchen-Noobs: Kleingruppe=Hauskreis)

Ich finde, es könnten auch Fotos von 'ner ziemlich coolen neuen Band sein.

lisa

fränk

tim

christian

Kommentare:

  1. Boah, Alter, denen sieht man aber an, dass die schon etwas älter sind...

    AntwortenLöschen
  2. ja die sind schon 'n paar jahre abgelaufen und waren wahrscheinlich auch nicht gekühlt...aber das unterstreicht ja die retro-wirkung :-)

    AntwortenLöschen