Ich bin Christian, 34, aus Berlin. Hier in diesem Blog zeige ich vor allem meine Bilder. Fotos aus meinem Leben, die mir wichtig sind und die mir gefallen. Ich mag es, echte Momente und echte Menschen festzuhalten ohne als Fotograf viel hinzu zu tun. Außerdem mag ich das Unperfekte, wenn Fotos technisch nicht ganz so geleckt sind. Wichtiger ist für mich, dass sie persönlich sind, ein Gefühl vermitteln oder eine Geschichte erzählen.

ein paar Kategorien: Hochzeiten // Portraits // Privates // Technik

Dienstag, 30. Dezember 2008

Insel-Hopping

Dieses Jahr war ich über Weihnachten zuerst auf Hiddensee und dann auf Usedom. Um von Hiddensee nach Usedom zu kommen, musste ich über Rügen fahren, also drei Inseln in einer Tour. Das ganze Programm. So viel mehr Inseln gibt's glaub ich an der deutschen Ostseeküste gar nicht, oder?

Naja, es war jedenfalls sehr schön, am Strand zu wandern. Allerdings nicht nur schön, sondern auch dringend nötig, um die ganzen Gänsekeulen und Frischlingslenden wenigstens teilweise wieder abzutrainieren, die ich über die Festtage in mich hineingeschoben habe.

Meine "neue" Polaroidkamera hatte ich natürlich mit in den Urlaub genommen. Hier ein paar Bilder, angefangen mit Familienportraits von Mutti+Papa+Schwester.

My mother

Father

Sister

Die folgenden beiden Bilder sind auf Rügen entstanden, das erste am Straßenrand und das zweite während ich am Hafen auf die Fähre gewartet habe. Es war eine wunderbare Stimmung. Ganz leise, fast menschenleer und eisig kalte Luft an einem der äußersten Zipfel des Landes.

\

-

Und wie angekündigt: Spaziergänge am Meer. Was ist das eigentlich für eine gruselige Polaroid-Struktur auf dem ersten Bild, die von unten in das Bild hineingefressen kommt?

|

.

So und zum Abschluss dieses Posts und dieses Jahres möchte ich noch Max zitieren mit seinem Silvestergruß:
"Trefflichen Gleit ins neue Jahr."

In diesem Sinne,

Euer Christian.

Kommentare: