Ich bin Christian, 34, aus Berlin. Hier in diesem Blog zeige ich vor allem meine Bilder. Fotos aus meinem Leben, die mir wichtig sind und die mir gefallen. Ich mag es, echte Momente und echte Menschen festzuhalten ohne als Fotograf viel hinzu zu tun. Außerdem mag ich das Unperfekte, wenn Fotos technisch nicht ganz so geleckt sind. Wichtiger ist für mich, dass sie persönlich sind, ein Gefühl vermitteln oder eine Geschichte erzählen.

ein paar Kategorien: Hochzeiten // Portraits // Privates // Technik

Donnerstag, 8. November 2007

Elisa und Carsten

Diese Hochzeit war toll! Ein festlicher Traugottesdienst, gute Stimmung, gutes Essen, nette Gäste und ein künstlerisch hochwertiges Programm bei der Feier.

Ich find's klasse, dass Elsi mich gefragt hat, ob ich ihre Hochzeit fotografieren würde. Ein wenig Erfahrung hab ich ja nun schon, doch dieses Mal wollte ich ein paar neue Dinge probieren, um was hinzu zu lernen.

Ich war schon eine Weile vor der Zeremonie in der Kirche, um die Kamera und das Licht einzustellen und zu testen. Dabei ist Carsten (Bräutigam) ganz nervös auf und ab gelaufen. Ich glaub so eine gewisse Spannung vor der Trauung ist ganz gut, nicht nur für den Bräutigam. Mir ging's ähnlich. Ich hatte einen Blitz in der Nähe des Traualtars aufgestellt, um ein bißchen mehr Drama in die Bilder zu bringen. Und ich war nervös, ob ich das bei der Hektik im Ernstfall auch alles auf die Reihe kriegen würde. Ja, es war es hektisch, aber ich bin ganz begeistert über das Ergebnis.

Church ceremony

Light effect on minister's back

Church ceremony

Danach sind wir in den Lichtenberger Stadtpark gefahren, den ich einen Tag zuvor schon inspiziert hatte. Elsi und Carsten wollten ihre Paarportraits mehr in der Natur als in der Stadt. Aber es war tierisch kalt und vor allem dunkel. Ende Oktober sind nicht unbedingt die sonnigsten Tage des Jahres. Also hab ich ein paar Aufnahmen mit Blitz gemacht, diesmal mit weißen Durchlichtschirm. Mir gefällt dieses Licht. Außerdem sind die beiden Naturtalente beim Posing!

Portrait session

Killer eyes

Veil

Portrait session

Wie oben schon angedeutet, die Party danach sah eine wahre Explosion an Kreativität. Es gab sechs Songs von Gästen auf der Bühne, darunter sogar ein Freestyle Rap. Wahnsinn! Außerdem hat jemand die Figur auf der Hochzeitstorte in interessanter Art und Weise neu interpretiert und auf der Tanzfläche fielen sämtliche Hemmungen.

Song performed at the wedding by friends of the groom

Song performed at the wedding by one of the guests

Cake cutting kiss

Couple on the cake with their heads cut off

I bet that you look good on the dance floor

Elsi und Carsten, es hat riesig Spaß gemacht, auf Eurer Hochzeit dabei zu sein und zu fotografieren. Mehr Bilder und einen speziellen Song dieser Feier gibt's in der Diashow

HIER KLICKEN.

Elsi und Carsten, ich wünsche Euch alles Gute.